Lese­zeit: ca. 2 Minu­ten

AVM ist ein Bei­spiel für sehr guten Kun­den­ser­vice.

Vor eini­gen Tagen ist mir nach 2 Jah­ren und 4 Mona­ten mein AVM FRITZ!Powerline 500E Adap­ter kaputt gegan­gen. Ich wun­der­te mich, war­um mein kom­plet­tes Power­line nicht mehr funk­tio­nier­te und fand dann auch recht schnell die Ursa­che.

Der Power­line Adap­ter, wel­cher mein Netz­werk in mein Strom­netz bringt, mach­te kei­nen Mucks mehr. Es leuch­te­te ein­fach kei­ne LED mehr am FRITZ!Powerline 500E. Ich ver­such­te es erst an einer ande­ren Steck­do­se, doch lei­der blieb es dabei.

Als ich dann auf www.avm.de nach Sup­port schau­te, war ich baff. Auf der Sei­te stand: „ENDE DES SUPPORTS”. Pri­ma!
Naja, trotz­dem schrieb ich eine Email an AVM und schil­der­te mein Pro­blem und frag­te nach einer Repa­ra­tur.
Kur­ze Zeit spä­ter erhiel­te ich eine Ant­wort, ich sol­le den defek­ten FRITZ!Powerline 500E ein­schi­cken und wür­de dann einen ein­ma­li­gen Kulanz­aus­tausch bekom­men.

Was, ich bekom­me einen ein­ma­li­gen Kulanz­aus­tausch!

Schnell habe ich mei­nen FRITZ!Powerline 500E Adap­ter sicher ein­ge­packt und das Paket nach Ber­lin geschickt.

Geni­al, was soll ich sagen, heu­te kam ein neu­er FRITZ!Powerline 520E Adap­ter per Post.

Die­sen Kun­den­ser­vice von AVM fin­de ich total spit­ze. Obwohl die Garan­tie vor­bei war, habe ich einen Kulanz­aus­tausch erhal­ten. Natür­lich wer­den sie dies nicht immer so machen, doch die­ser Ser­vice hat mich schwer begeis­tert.

Der FRITZ!Powerline 520E hat natür­lich noch zwei Vor­tei­le gegen­über dem FRITZ!Powerline 500E.

  1. Im Gehäu­se ist eine Inte­grier­te 230Volt Steck­do­se, somit bleibt die Steck­do­se für ande­re Gerä­te erhal­ten
  2. Giga­bit-Ether­net
AVM Fritz! Powerline

©

Auch habe ich vor kur­zem mal eine Fra­ge zu SSID Ein­stel­lun­gen gehabt und die­se direkt per Twit­ter an AVM geschrie­ben. Mei­ne Fra­ge wur­de noch am glei­chen Tag aus­führ­lich beant­wor­tet. Ich kann es nicht genug hier schrei­ben, doch dies nen­ne ich echt super Kun­den­ser­vice.
Lob wird lei­der im Inter­net nicht so häu­fig aus­ge­spro­chen, des­we­gen habe ich die­sen Bei­trag mal geschrie­ben. Viel­leicht gucken sich ja ande­re Fir­men die­sen super Kun­den­ser­vice ab.

Habt ihr auch gute Erfah­run­gen mit Fir­men gemacht? Dann schreibt doch mal einen Kom­men­tar dazu.