Speedport 500V und W701 nur als Modem nutzen und dahinter einen anderen Router
wie z.B.:

  • Linksys WRT54GS
  • D-LINK DIR-655

 

Grafik_Anschlussschema


 

Einstellungen im Speedport:

  • ggf. W-Lan [AUS]
  • Firewall [AUS]
  • DHCP [AUS]
  • PPPoE pass through [EIN]
  • T-Online Daten [löschen]
  • Dauerverbindung [EIN]
  • UPNP [EIN]
  • NAT [AUS] dies zum Schluss
  • Netzteil ziehen und 1 Minute warten

Einstellungen im Router:

  • PPPoE [EIN]
  • T-Online Daten eintragen: Anschlusskennung+T-Online-Nummer+0001@t-online.de

Das “+” Zeichen nicht mitschreiben, es muss alles ohne Leerzeichen zusammen geschrieben werden.

Am besten, alle Geräte -> Speedport, Router und PCs ausschalten und dann in dieser Reihenfolge wieder einschalten:

  1. Speedport [EIN], wenn DSL LED konstant leuchtet, dann
  2. Router [EIN]
  3. PC [EIN]

Nun sollte alles funktionieren…