Ein neues Jahr hat begonnen und ich habe meine erste Flugstunde für 2017 geflogen.

Es war heute (28.01.2017) herrliches Wetter, die Sonne schien und auf 1200ft waren es +7°C. Mir war es im Cockpit richtig warm. Trotz des schönen Wetters, war am Platz nicht so viel los, was ich persönlich immer als sehr angenehm empfinde. 

Heute standen mit [icon name=“external-link“ class=““] Andreas wieder Platzrunden auf dem Plan. Da es fast keinen Wind gab, habe ich meine Landungen auch recht gut geschafft. Andreas war mit meiner Leistung sehr zufrieden und ich auch 🙂 .

Bei der letzten Landung hat mich ein Flieger hinter mir aus der Ruhe gebracht und ich habe meine Abschlusslandung nicht so toll gemeistert. Erst war ich zu hoch und zu schnell und zum Schluß war ich zu tief und zu langsam. Daran muss ich echt arbeiten, daß ich mich auf meinen Flieger konzentriere und nicht auf die Anderen.

 

Flugdaten:

Flugzeug: Aquila A210
Platz: Hildesheim EDVM
Piste: 07
Flugzeit: 66 Minuten
Landungen: 6
Art: Platzrunden
Flugstunde Nr.: 32