Heute hatte ich wieder eine Flugstunde mit Andreas. Eigentlich war mein Plan und so habe ich auch 3 Stunden gebucht, nach Ballenstedt (EDCB) zu fliegen. Doch zum Glück hat das Wetter nicht mitgespielt. Da mein letzter Flug schon wieder etwas her ist, habe ich doch so einiges wieder verlernt. Auch das Funken fiel mir schwer und ich machte den einen oder anderen Fehler.

Andreas hat aber immer gut reagiert. Macht echt Spaß bei ihm. Ich muss häufiger fliegen, doch dafür nicht so lange. Dann werden hoffentlich alle Prozesse zur Routine.

Momentan möchte ich von einem Mitflug bei mir noch abraten, außer ihr habt im Leben nichts mehr vor?

Nun zur heutigen Route:

  • START EDVM Piste 25
  • In einer Flughöhe von 2000ft ging es mit ca. 110kt nach Coppenbrügge
  • dann entlang des Iths flogen wir zu den Ithwiesen
  • nach einem Vollkreis ging es Richtung Nordstemmen
  • von dort wieder zurück nach EDVM Hildesheim Piste 25 – Abschlusslandung
Jeppesen VFR FlightDeck - © Foto Björn Teichmann

©

Das ganze hat 50 Minuten gedauert. Eigentlich wollte ich noch paar Landungen üben, doch ich hatte mein Reisekaugummi nicht griffbereit und die leichten Turbulenzen ?haben meinen Magen etwas geschaukelt ?.

 

Am Schluss habe ich mir noch beim Airport Diner 2 ? gegönnt.