Bei meinem 37. Flug haben wir Notverfahren geübt. Zweimal nahm mein Fluglehrer die Leistung weg.

Wir haben heute Notverfahren geübt. Auf dem Plan standen folgende Punkte:

  • Motorausfall
  • Notlandungen auf Feld
  • Aufsetzen und Durchstarten
  • Maschine überziehen ohne Klappen
  • Maschine überziehen mit Klappen
  • 30° Vollkreis und Höhe halten (links und rechts)
  • 45° Vollkreis und Höhe halten (links und rechts)

Gut, die Vollkreise gehören nicht unbedingt zu den Notverfahren. Bei dem 45° Vollkreis hat man echt die Schwerkraft gemerkt, wie muss dann das in so einem Kampfjet sein. Hammer Gefühl. Obwohl ich meist ein Reisekaugummi dabei habe, habe ich es bei diesen Prozeduren nicht benötigt. Scheinbar gewöhnt man sich an das Rütteln und Schütteln.

 

Flugdaten:

Flugzeug: Aquila A210
Platz: Hildesheim EDVM
Piste: 25
Flugzeit: 72 Minuten
Landungen: 3
Art: Notverfahren, Außenladung, Vollkreise
Flugstunde Nr.: 37