Bei meinem 36. Flug habe ich heute meine 140. Landung absolviert.

4 Landungen davon mit einer Cessna 150. Auf meinem Plan standen heute 2 mal Landen und Durchstarten, 1 mal Außenlandung und zum Schluss noch eine Ziellandeübung. Trotz des starken Windes, lief alles ganz gut ab und die 65 Minuten gingen unheimlich schnell rum.

Mein Fluglehrer [icon name=“external-link“ class=““] Rüdiger A. war mit mir auch sehr zufrieden. Ohne ihn hätte ich wohl die Ziellandeübung nicht geschafft 🙂

Beim Gegenanflug habe ich total den starken Rückenwind gemerkt, ich sollte von 1200ft auf 1800ft steigen und die Aquila hat kaum an Höhe gewonnen. Ich musste dann den Ladedruck von 20 auf 22-23 erhöhen.

 

Flugdaten:

Flugzeug: Aquila A210
Platz: Hildesheim EDVM
Piste: 25
Flugzeit: 65 Minuten
Landungen: 3
Art: Platzrunden, Außenladung, Zielandeübung
Flugstunde Nr.: 36