Eine sehr kleine Überraschung zeigte sich auf dem Vorplatz der Flugschule Hildesheim und das Herz bei den Pilotinnen und Piloten wurde durch einen Baby-Igel weich.

Ein kleiner Baby-Igel hat sich auf die Suche nach Nahrung gemacht und leider nichts so recht gefunden. Wir stellten ihm gleich Wasser hin und der Igel hat gleich 2 Schalen getrunken.
Während meiner Flugstunde wurde Katzenfutter und Katzenmilch besorgt und es haben sich dann noch mehr kleine Baby Igel aufgetan. Hatten die einen Hunger 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/bsZ87KT4Ydg

Jetzt mehr zu meiner Flugstunde.

Das Wetter war ein Traum. Der Wind hielt sich echt in Grenzen und die Wolken schützen uns vor der Sonne. Es war also total angenehm zu fliegen, meine Reisekaugummis habe ich ebenfalls nicht gebraucht 😉
Ich selbst fand meine Leistung beim Aufsetzen und Durchstarten nicht toll. Andreas meinte allerdings, dass es nicht so schlecht war. Vielleicht schätzt man sich immer schlechter ein oder [icon name=“external-link“ class=““] Andreas wollte mich nur aufbauen 😉
Was Andreas und mir auffiel, mich bringen andere Flieger in der Platzrunde durcheinander und fordern mich extrem. Doch, dies wird bestimmt eine Gewöhnungssache sein und die Routine wird schon dafür kommen. Es wird schon . . .

Bei der nächsten Flugstunde werde ich wieder Platzrunden drehen, um alles zu festigen und im Oktober habe ich einen Flug nach [icon name=“external-link“ class=““] Ballenstedt vor. Ich freue mich jetzt riesig auf diesen Flug mit Andreas und der Aquila A210. Das Essen soll ja dort auch nicht verkehrt sein 🙂 .

Flugdaten:

Flugzeug: Aquila A210
Platz: Hildesheim EDVM
Piste: 25
Flugzeit: 54 Minuten
Landungen: 4
Art: Platzrunden
Flugstunde Nr.: 24

Bannerflieger

©