Lese­zeit: ca. 2 Minu­ten

Heu­te habe ich wohl mei­nen schlech­tes­ten Flug absol­viert.

Eigent­lich woll­te ich heu­te alles bes­ser machen, doch den Flug hät­te ich auch getrost sein las­sen kön­nen. Mir war irgend­wie die Ther­mik zu hef­tig und ich konn­te die Aqui­la nicht so rich­tig kon­trol­lie­ren. Zum Glück war Andre­as an mei­ner Sei­te, sonst wäre wohl noch schlim­me­res pas­siert :-(

Der Wind / Ther­mik hat so mit mir im End­an­flug 07 gespielt, dass es mir echt schwer viel. Und das Auf­set­zen war dann für den rech­ten Rei­fen zu doll. Er war geplatzt. Dies habe ich aber erst bei der Abschluss­lan­dung gemerkt. Plötz­lich vibrier­te die Aqui­la so.

Und nun hat­te ich die Pis­te 07 vom Flug­platz Hil­des­heim blo­ckiert. Es dau­er­te aber nicht so lan­ge, dann war das Team von der Flug­schu­le da und wir haben die kaput­te Sei­te auf eine Art „Roll­schuh” geho­ben und Andre­as hat die Maschi­ne in den Han­ger gefah­ren.

Scheiß Tag [icon name=„thumbs-down” class=„”]

Flug_Nr-19_Aquila_blockiert_Piste-07

©

Flug_Nr-19_Aquila_mit_Plattfuß

©

 

Flug­da­ten:

Flug­zeug: Aqui­la A210
Platz: Hil­des­heim EDVM
Pis­te: 07
Flug­zeit: 27 Minu­ten
Lan­dun­gen: 2
Art: Platz­run­den
Flug­stun­de Nr.: 19