Lese­zeit: ca. 1 Minu­te

Heu­te habe ich mei­ne Pflicht­flug­stun­den von 30h erreicht und sogar über­flo­gen.

Die Pflicht­flug­stun­den haben eigent­lich nichts Gro­ßes zu bedeu­ten. Ich dürf­te jetzt wohl mei­ne Prü­fung machen, doch mei­ne Flug­fä­hig­kei­ten rei­chen dafür längst noch nicht aus.

Heu­te stan­den wie­der Platz­run­den mit [icon name=„external-link” class=„”] Andre­as auf dem Plan. Es war ein herr­li­ches Son­nen­wet­ter, aller­dings hat­te ich damit so mei­ne Pro­ble­me. Wir hat­ten leich­ten Wind aus Süden und ich kam zum Auf­setz­ten immer zu schnell rein.
Ein­mal hat­te ich das Gefühl, die Maschi­ne will gar nicht run­ter, sie blieb trotz Redu­zie­rung der Leis­tung oben in der Luft. Es war schon ein komi­sches Wet­ter zum Flie­gen (Lan­den), doch die Aus­sicht war traum­haft.

Die­ses Jahr habe ich sehr vie­le Flug­stun­den hin­ter mich gebracht und 2017 möch­te ich im Som­mer mei­ne Prü­fung able­gen. Hof­fent­lich läuft es wei­ter so gut, wie in den letz­ten Mona­ten. 

Ich wün­sche euch allen ein erfolg­rei­ches Jahr 2017 :-)

Flug­da­ten:

Flug­zeug: Aqui­la A210
Platz: Hil­des­heim EDVM
Pis­te: 07
Flug­zeit: 66 Minu­ten
Lan­dun­gen: 6
Art: Platz­run­den
Flug­stun­de Nr.: 31