Heute habe ich meine Pflichtflugstunden von 30h erreicht und sogar überflogen.

Die Pflichtflugstunden haben eigentlich nichts Großes zu bedeuten. Ich dürfte jetzt wohl meine Prüfung machen, doch meine Flugfähigkeiten reichen dafür längst noch nicht aus.

Heute standen wieder Platzrunden mit [icon name=“external-link“ class=““] Andreas auf dem Plan. Es war ein herrliches Sonnenwetter, allerdings hatte ich damit so meine Probleme. Wir hatten leichten Wind aus Süden und ich kam zum Aufsetzten immer zu schnell rein.
Einmal hatte ich das Gefühl, die Maschine will gar nicht runter, sie blieb trotz Reduzierung der Leistung oben in der Luft. Es war schon ein komisches Wetter zum Fliegen (Landen), doch die Aussicht war traumhaft.

Dieses Jahr habe ich sehr viele Flugstunden hinter mich gebracht und 2017 möchte ich im Sommer meine Prüfung ablegen. Hoffentlich läuft es weiter so gut, wie in den letzten Monaten. 

Ich wünsche euch allen ein erfolgreiches Jahr 2017 🙂

Flugdaten:

Flugzeug: Aquila A210
Platz: Hildesheim EDVM
Piste: 07
Flugzeit: 66 Minuten
Landungen: 6
Art: Platzrunden
Flugstunde Nr.: 31