Heute ging es wieder mit der Aquilia A210 in die Luft. Andreas Streich war diesmal mein Fluglehrer. Wir sind von EDVM 25 gestartet und haben dann in Coppenbrügge einen „Verwandten-Besuch“ gemacht.

Danach ging es zurück nach Hildesheim EDVM 25. Wir übten 4 Landungen und 3 Durchstarts. Die 3. Landung war die beste und die 4. Landung wäre besser nicht passiert. Doch so lernt man nur.
Die Sicht war leider für Sightseeing nicht so pralle, doch zum Orientieren reichte es.

Das Video ist nicht geschnitten, es zeigt eine komplette Flugstunde mit meinem Fluglehrer ANDREAS STREICH von der Flugschule-Hildesheim und mir.

Über Kommentare würde ich mich freuen und vielleicht auch Andreas 🙂

Rechts sitzt Andreas und links ich

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/YihfIfJ9EJs